Förderkreis für Kirchenmusik in zwölf Apostel

Liebe Freunde der Kirchenmusik!

Seien Sie herzlich eingeladen, die bekannte Geschichte wieder zu hören, die alten Lieder neu zu singen und mit uns die Geburt Jesu zu feiern:

In einem Familiengottesdienst am Heilig Abend um 15.30 Uhr in der Königin-Luise-Gedächtniskirche: Der Kinderchor führt das Weihnachtsmusical „Der schwarze Hirte” auf, eine musikalische Weihnachtsgeschichte für Kinder und Erwachsene gleichermaßen.

Sie sind eingeladen zum Hören und Singen auch in Christvespern, um 17 Uhr in der Königin-Luise-Gedächtniskirche und um 18 Uhr in der Zwölf-Apostel-Kirche, diesmal mit Musikern der koreanischen Heilig-Geist-Gemeinde.

Und natürlich – schon traditionell – in der Christmette um 23 Uhr in der Zwölf-Apostel-Kirche, die der Zwölf-Apostel-Chor musikalisch gestaltet, wieder gemeinsam mit Musikern aus dem Kiez-Orchester Schöneberg. Es erklingt weihnachtliche a-capella-Chormusik und die wunderbare Arie und Chor „O thou that tellest” aus Georg Friedrich Händels „Messiah”.

Und falls Sie noch ein Geschenk suchen, möchte ich Ihnen die CD Händels «Messiah» ans Herz legen, die der Zwölf-Apostel-Chor im vergangenen Jahr aufgenommen hat. Sie wird zum Preis von 12 EUR zu den Weihnachtsgottesdiensten verkauft: der Erlös kommt der kirchenmusikalischen Arbeit im nächsten Jahr zugute.

Ihnen allen wünsche ich ein frohe und besinnliche Weihnachten und ein gesundes und gesegnetes Neues Jahr. Ich freue mich darauf, Sie im neuen Jahr wiederzusehen!


Ihr Kantor
Christoph Claus

Königin-Luise-Gedächtniskirche im Winter
Königin-Luise-Gedächtniskirche
Turm der Zwölf-Apostel-Kirche im Winter
Zwölf-Apostel-Kirche