Förderkreis für Kirchenmusik in zwölf Apostel

Liebe Freunde der Kirchenmusik,

herzliche Einladung in die Paul-Gerhardt-Kirche in Alt-Schöneberg!

Zum Abschluss des Kirchenmusiksommers findet am kommenden Sonntag, dem 18. September, das 3. Schöneberger Chöretreffen statt. Im Gottesdienst um 10 Uhr erklingt die Kantate 33 „Allein zu dir, Herr Jesu Christ” von Johann Sebastian Bach. Es musizieren unter der Leitung von Kreiskantor Marcell Armbrecht die Chöre des Kirchenkreises Schöneberg, das Kammerorchester des Kirchenkreises und Solisten, die Predigt hält Superintendentin Dr. Klostermeier.

Die Paul-Gerhardt-Kirche ist mit dem Bus M48 oder M85 (Haltestelle Dominicusstr./Hauptstr.) sehr gut zu erreichen.

Herzliche Einladung!

Ihr Kantor

Christoph Hagemann (geboren Claus)

 

P.S.: Wer im Frühjahr die Motetten für zwei Chöre von Johann Pachelbel und Heinrich Schütz verpasst hat, sollte sich Sonntag, den 23. Oktober vormerken: Der Neue Chor Alt-Schöneberg und der Zwölf-Apostel-Chor gestalten mit den Motetten den Gottesdienst in der Zwölf-Apostel-Kirche mit.